Wozu dienen Mikromodelle? Chips aus Glas und Silizium in praktischer Anwendung

In der MST-Branche sind Mikromodelle innovative Chips, mit denen große Vorgänge in kleinen Dimensionen modellhaft dargestellt werden können. Diese sind flexibel anwendbar und werden in verschiedenen Bereichen, wie zum Beispiel der Lagerstättentechnik, verwendet. Des Weiteren sind Glas- und Silizium-Chips langlebig